Lage & Umgebung

Die Ferienhäuser befinden sich im Park "Zeegalm", direkt an der belgischen Nordsee zwischen den Orten Middelkerke und Westende.

Das Badezentrum Middelkerke verfügt über einen 10 km langen Küstenstreifen, mit befestigter Promenade
von Westendebad bis Oostende und mit einem breiten, gepflegten, feinkörnigen Sandstrand, der reichlich Platz für Sonnenanbeter oder für Sport und Spiel bietet. Auch eine Wanderung entlang der Küste ist erholsam. An der langen Strandpromenade reihen sich zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafés aneinander.

Die gesamte Region liegt im klimatischen Einflußbereichs des Golfstroms. Der Winter ist durchgehend mild und nicht so streng wie im Binnenland. Ein heißer Sommer ist wegen der Nähe zum Meer gut erträglich. Auch im Frühjahr und Herbst herrscht erholsames Klima. Dieses Erlebnis können Sie bereits nach einem kurzen Wochenendaufenthalt in der gesunden, jodhaltigen Meeresluft verspüren.

Langeweile ist an der Küste ein Fremdwort. Besonders in der Ferienzeit herrscht reges Treiben an der Promenade. Viele unterschiedliche Veranstaltungen sorgen für genügend Abwechslung: Familienfeste, Kunstausstellungen, Feuerwerke oder Surf-Wettbewerbe.

 

 

 

Routonde an der Strandpromenade, Westende

 

Auch die sportlichen Urlaubsgäste kommen vol auf ihre Kosten:
Segeln, Surfen, Tennis spielen, Reiten oder Angeln - alles ist möglich. Über 10 verschiedene Rad- und Wanderwege sind ausgeschildert und in Middelkerke stehen 2 Hallenbäder und 1 Freibad zur Verfügung.

Die für Ihre kullinarischen Genüsse bekannte belgische Küche bietet natürlich auch eine Vielzahl von Fischspezialitäten an. Sie werden immer "Ihr" kleines Restaurant finden, das eine besondere Atmosphäre ausstrahlt.

Die alte Hansestadt Brügge (mit dem Auto ca. 20 Minuten entfernt) ist für ihre mittelalterlichen Gebäude, das schönste Rathaus Flanderns und für die Brüsseler Spitzen bekannt.

Weitere schöne Städte sind z. B. Knokke-Heist, Bredene, Calais (Fankreich), ...